Travelling John

30.04.2020 um 19:30 Uhr

Traveling John (John Dunsö) hat als Gitarrist einer der bekanntesten Indie-Pop Bands Schwedens – Billie the Vision and the Dancers – schon tausende Fans begeistert. Jetzt hat er sich seinen Lebensraum erfüllt, ist um die Welt gereist und hat ein Soloalbum aufgenom-men. Nur mit seiner Gitarre und einem Aufnahmegerät trampte er zwei Jahre durch Nord- und Südamerika, arbeitete auf Bauernhöfen, spielte auf der Straße und schrieb Songs für sein Debütalbum, das er Ende 2018 veröffentlichte. .Seine Musik kann man als akustischen Folk-Pop beschreiben, seine größten Einflüsse sind Paul Simon und Bob Dylan. John erzählt in seinen Songs Geschichten, manchmal melan-cholisch, manchmal euphorisch. Mit seinem melodischen Gitarrenspiel, seinen herzerwär-menden Texten und seinem Charme lädt er sein Publikum auf eine Reise entlang der amerikanischen Westküste ein